3 große Mythen über Schule in Österreich

vor 2 Monaten

Was verraten Schulnoten? Rechnen Mädchen schlechter als Burschen? Und haben alle Kinder die gleichen Chancen auf Schulerfolg?

Diese 3 Mythen über Schule kennen viele von uns. Doch was davon ist richtig und was falsch? In dieser AKlärt folge werfen wir einen genauen Blick auf das Österreichische Schulsystem und widmen uns diesen 3 Mythen: 

☛ 1. Mythos, Schulnoten: Sie sollen Schüler:innen objektiv beurteilen, also zeigen, was Kinder können oder nicht. Im Video erfährst du, warum das nur teilweise gelingt und was Expert:innen bei Noten fehlt.

☛ 2. Mythos, Mädchen & Mathe: Dass Österreichs Mädchen in Mathematik schlechter sind als Burschen stimmt laut Schulstudie Pisa. Doch warum rechnen Mädchen in anderen Ländern viel besser?

☛ 3. Mythos, Du schaffst es: Wer ordentlich lernt und sich anstrengt, wird in der Schule erfolgreich sein. Dieser Mythos stimmt nur zum Teil. Denn in Österreich wird Bildung vererbt. Wir erklären wie stark schulischer Erfolg von den Eltern abhängt.