Steuerausgleich 2022: Was ist neu?

vor 13 Monaten

Die Arbeitnehmerveranlagung 2022 bringt Neuerungen bei Pendlerpauschale und Familien. Und es gibt die Öko-Sonderausgabenpauschale. 


Vom Steuerausgleich profitieren besonders Familien und Menschen mit niedrigen Einkommen. Alle Details erklärt AK Steuerexpertin Dominique Feigl im Talk.

☛ Was ist beim Lohnsteuerausgleich 2022 neu?

Familien: Der Familienbonus wurde auf bis zu 2.000 Euro für Kinder unter 18 erhöht. Bei Kindern über 18 sind es bis zu 650 Euro. Auch Familien mit niedrigen Einkommen profitieren beim Steuerausgleich 2022.

Pendler:innen: Von Mai 2022 bis Juni 2023 wurde das Pendlerpauschale und der Pendlereuro erhöht. Das Pendlerpauschale wurde in diesem Zeitraum um 50 Prozent erhöht, der Pendlereuro vervierfacht.

Öko-Sonderausgabenpauschale: Sie ist eine steuerliche Förderung für den Austausch fossiler Heizsysteme (“Heizkesseltausch”) und die umfassende thermische Sanierung von Gebäuden. Die Berücksichtigung in der Arbeitnehmer:innenveranlagung erfolgt automatisch.

How-to-Video: So geht der Steuerausgleich
☛ Alle Infos und Steuerspartipps gibt es hier